Umgebung

Eddelstorf – ein kleiner Ort unweit von Altenmedingen und Bad Bevensen.  Ausgedehnte alte Wälder, kleine Heideflächen, eine sanfte Hügellandschaft, das Tal der Ilmenau, Wasserläufe und die Nähe der Elbtalauen prägen das Landschaftsbild und laden zu einem erlebnisreichen, aktiven  und erholsamen Urlaub ein. Wandern, Reiten, Nordic-Walking  auf markierten Wegen mit ausgearbeiteten Wanderrouten, Golfen, Schwimmen, Kanufahrten mit Tourenplänen, Wellness, Freizeitparks und gleichzeitig beschauliche Ruhe in einer großartigen und  nahezu magischen Landschaft. Die Blütezeit der Heide im August und September ist eine besonders schöne Zeit für Wanderer und Fahrradfahrer.

Aufgrund der vielfältigen Möglichkeiten haben wir die Ausflugsziele für Sie weiter untergliedert:

Die Gegend  wird architektonisch geprägt von liebevoll sanierten Häusern, Hofanlagen und vielen Herrenhäusern, großen ehemaligen „Rübenburgen“, die den Reichtum aus der Zuckergewinnung in der Gegend zu Beginn des letzten Jahrhunderts aufzeigen.

Die wald- und wasserreiche Heidelandschaft bietet jedoch nicht nur Natur pur. Eine Vielzahl unterschiedlicher Museen gibt Einblick in Geschichte und Tradition der Region.  20 Mühlen des Niedersächsischen Mühlenpfades finden sich allein in der Heideregion Uelzen und laden zu Besichtigungen ein.  Sehenswerte Klöster und  Kapellen dokumentieren die religiöse Entwicklung und beherbergen manch sehenswerten Kunstschatz.  Unzählige archäologische Denkmäler sowie Gräber aus der Bronzezeit vermitteln einen Eindruck unserer Vergangenheit.

Auch die Kultur kommt aufgrund der zentralen Lage von Eddelstorf nicht zu kurz. Im nahen Umfeld bieten Bad Bevensen, Uelzen und  Lüneburg eine Vielzahl von Veranstaltungen und Events. Hamburg ist schnell erreichbar und spricht für sich. Die Lüneburger Heide bietet vielfältige Möglichkeiten!